Internet of Things (IoT) Schulungen

Internet of Things (IoT) Schulungen

Lokale, instruktorierte Live-Schulungen zum Internet der Dinge (IoT) decken die Grundlagen des IoT ab und zeigen, wie verschiedene Arten von IoT-Systemen und -Lösungen für unterschiedliche Zielindustrien implementiert werden können Die Kurse sind entweder als technische Schulungen für Entwickler und Ingenieure oder als geschäftsorientierte Workshops für Manager und Unternehmer verfügbar In beiden Fällen ist die Berichterstattung interaktiv und praktisch mit praktischen Aktivitäten und Übungen, die das Verständnis, die Teilnahme und den Wert verbessern sollen IoT-Training ist als "Live-Training vor Ort" oder "Fern-Live-Training" verfügbar Onsite Live Training kann vor Ort bei Kunden durchgeführt werden Deutschland oder in NobleProg Corporate Trainingszentren in Deutschland Remote-Live-Training wird über einen interaktiven Remote-Desktop durchgeführt NobleProg Ihr lokaler Trainingsanbieter.

Machine Translated

Erfahrungsberichte

★★★★★
★★★★★

Internet of Things (IoT) Unterkategorien

IoT (Internet of Things) Kurspläne

Title
Duration
Overview
Title
Duration
Overview
14 hours
Overview
Augmented Reality (AR) ist eine Technologie, die das Benutzererlebnis verbessert, indem virtuelle computergenerierte Elemente mit der physischen realen Umgebung kombiniert werden. Durch die Einführung von AR ist in verschiedenen Branchen ein Wachstum zu verzeichnen. ThingWorx Studio ist ein Tool zur schnellen Erstellung skalierbarer AR-Erlebnisse für Unternehmen.

In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie mithilfe von ThingWorx Studio Augmented Reality- ThingWorx für verschiedene Geschäfts- und Industrieanwendungen ThingWorx .

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Installieren und konfigurieren Sie ThingWorx Augmented Reality (AR) Studio
- Verstehen Sie die Grundlagen von AR
- Erstellen Sie mit ThingWorx schnell eine AR-Anwendung, die computergenerierte Daten mit realen Live-Daten ThingWorx
- Problembehandlung, Test und Bereitstellung einer mobilen Augmented Reality-Anwendung mit ThingWorx

Publikum

- Entwickler
- Ingenieure
- Projektmanager

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
14 hours
Overview
Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos verbindet und es ihnen ermöglicht, miteinander zu kommunizieren und Daten über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung auszutauschen PHP ist eine serverseitige Skriptsprache, die aufgrund ihrer überlegenen Leistung für IoT empfohlen wird In diesem instruierten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie IoT-Anwendungen mit PHP entwickeln können Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein: Verstehen Sie die Grundlagen der IoT-Architektur Installieren und konfigurieren Sie Tools (IBM Watson IoT-Plattform, IoT Starter für Android-Anwendungen), um bei der Entwicklung von PHP-Anwendungen zu helfen Erfahren Sie die Vorteile von PHP bei der Programmierung von IoT-Systemen Erstellen, testen, implementieren und beheben Sie ein IoT-System mit PHP Publikum Entwickler Ingenieure Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen Hinweis Um ein maßgeschneidertes Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um zu vereinbaren .
14 hours
Overview
PTC ThingWorx ist eine der größten Anwendungsentwicklungsplattformen für das Internet der Dinge (IoT) In diesem instruierten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie mit ThingWorx schnell eine Anwendung für den Einsatz in intelligenten, vernetzten Sensoren, Geräten und Produkten entwickeln können Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein: Modellieren, verbinden, analysieren und erstellen Sie eine IoT-Anwendung Aktivieren Sie Geräte, um über REST-konforme Webdienste mit Ihnen und untereinander zu kommunizieren Analysieren Sie Daten in Bezug auf eine IoT-Anwendung Publikum Geschäftsinteressenten Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen .
35 hours
Overview
ThingsBoard ist eine Open-Source-IoT-Plattform, die Geräteverwaltung, Datenerfassung, -verarbeitung und -visualisierung für Ihre IoT-Lösung bietet.

In diesem von Lehrern geleiteten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie ThingsBoard in ihre IoT-Lösungen integrieren können.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Installieren und konfigurieren Sie ThingsBoard
- Verstehen Sie die Grundlagen der ThingsBoard Funktionen und -Architektur
- Erstellen Sie IoT-Anwendungen mit ThingsBoard
- Integrieren Sie ThingsBoard in Kafka für das ThingsBoard von Telemetriegeräten
- Integrieren Sie ThingsBoard in Apache Spark für die Datenaggregation von mehreren Geräten

Publikum

- Software-Ingenieure
- Hardware-Ingenieure
- Entwickler

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
7 hours
Overview
NB-IoT können IoT-Geräte über Mobilfunknetze wie GSM und "Guard Bands" zwischen LTE-Kanälen betrieben werden. NB-IoT benötigt nur 200 kHz Bandbreite und kann eine große Anzahl von Endgeräten (bis zu 50.000 pro NB-IoT Netzwerkzelle) effizient verbinden. Aufgrund seines geringen Strombedarfs eignet es sich ideal für den Einsatz in kleinen, unkomplizierten IoT-Geräten wie Smart Parking, Dienstprogrammen und Wearables.

Die meisten der heutigen IoT-Verbindungen sind industriell. Industrielle IoT-Verbindungen (IIoT) erfordern LPWA-Technologien (Low Power Wide Area), um Konnektivität, Abdeckung und Abonnementfunktionen für Anwendungen mit geringer Bandbreite bereitzustellen. Obwohl diese Anforderungen von vorhandenen zellularen Netzwerken bedient werden könnten, sind solche Netzwerke möglicherweise nicht ideal. NB-IoT Technologie (Narrow Band IoT) bietet eine vielversprechende Lösung.

In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer die verschiedenen Aspekte von NB-IoT (auch als LTE Cat NB1 bekannt) kennen, während sie eine NB-IoT basierte Beispielanwendung entwickeln und bereitstellen.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Identifizieren Sie die verschiedenen Komponenten von NB-IoT und wie sie zusammenpassen, um ein Ökosystem zu bilden.
- Verstehen und Erläutern der Sicherheitsfunktionen von NB-IoT Geräten.
- Entwickeln Sie eine einfache Anwendung zum Verfolgen von NB-IoT Geräten.

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben
14 hours
Overview
Machine-to-Machine (M2M) bezeichnet die direkte automatisierte Kommunikation zwischen vernetzten mechanischen oder elektronischen Geräten.
21 hours
Overview
Kura ist ein Java basiertes Open Source-Framework für IoT, das den Zugriff auf die zugrunde liegende Hardware, die Kommunikation mit M2M / IoT-Integrationsplattformen, das Gateway-Management und das Netzwerkkonfigurationsmanagement ermöglicht.

In diesem von Lehrern geleiteten Live-Training lernen die Teilnehmer die Grundlagen von Kura und wie sie es für ihre IoT-Lösungen verwenden können.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Installieren und konfigurieren Sie Kura
- Verstehen Sie die Grundlagen und Kernfunktionen von Kura
- Erstellen, Testen, Bereitstellen und Behandeln von Problemen mit IoT-Lösungen mit Kura

Publikum

- Entwickler
- Programmierer

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
24 hours
Overview
CSPs (Communication Service Provider) sind von den traditionellen Einnahmen aus Sprach- und Datenübertragung abhängig
Suche nach neuen Einnahmequellen für IoT-Dienste für Privathaushalte, Büros und Privatpersonen. Als ein
Dadurch wird das Internet der Dinge Teil des neuen OSS- und BSS-Modells.

12 Module à 2 Stunden à 24 Stunden, 3-tägiger Kurs

Zusammenfassung

- Fallstudien zur erfolgreichen Integration von IoT-Diensten von Telcos
- Integration von IoT-Diensten mit OSS
- Neue Art des lokalen Angebots an IoT-Daten, -Diensten und -Konnektivität
- Vertikaler IoT-Total-Service-Verkauf vs. IoT-Middleware-Verkauf.
- Integration des IoT-Verkaufs in BSS

Zielgruppe

- Manager, die für Geschäfts- und Betriebsprozesse innerhalb ihrer jeweiligen ORGANISATION in Telecom / CSPs verantwortlich sind

Dauer 3 Tage (8 Stunden / Tag)
14 hours
Overview
Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos verbindet und es ihnen ermöglicht, miteinander zu kommunizieren und Daten über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung auszutauschen Eine der größten Hürden beim Einsatz von IoT-Lösungen ist die Sicherheit Da IoT-Technologien eine breite Palette von Geräten umfassen, ist die Entwicklung von IoT-Sicherheit für eine erfolgreiche IoT-Bereitstellung von entscheidender Bedeutung In diesem instruierten Live-Training werden die Teilnehmer IoT-Architekturen verstehen und die verschiedenen IoT-Sicherheitslösungen kennen lernen, die für ihr Unternehmen gelten Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein: Verstehen Sie IoT-Architekturen Verstehen Sie aufkommende IoT-Sicherheitsbedrohungen und -lösungen Implementieren Sie Technologien für die IoT-Sicherheit in Ihrer Organisation Publikum IT-Fachleute Entwickler Ingenieure Manager Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen Hinweis Um ein maßgeschneidertes Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um zu vereinbaren .
24 hours
Overview
IoT-Sicherheit 101:

Dieser Kurs beschreibt den aktuellen Stand der IoT-Sicherheitspraktiken und den Stand dieses Themas
sich weiterentwickeln. Es ist für IoT-Entwickler und Manager gedacht, um strategische Entscheidungen für ihr IoT-Produkt zu treffen
sowohl als Verkäufer als auch als Kunde.

Die Kursstruktur beträgt 24 Stunden, 12 Module, 12x2. Jedes Modul 2 Stunden.
14 hours
Overview
Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen.

In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer die Grundlagen des IoT kennen, während sie die Erstellung eines IoT-Sensorsystems mit dem Raspberry Pi durchlaufen.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Verstehen Sie die Prinzipien des IoT, einschließlich der IoT-Komponenten und Kommunikationstechniken
- Erfahren Sie, wie Sie den Raspberry Pi speziell für IoT-Anwendungen einrichten
- Erstellen und implementieren Sie ein eigenes IoT-Sensorsystem

Publikum

- Bastler
- Hardware- / Software-Ingenieure und -Techniker
- Technische Personen in allen Branchen
- Anfänger Entwickler

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Raspberry Pi unterstützt verschiedene Betriebssysteme und Programmiersprachen. In diesem Kurs wird Linux basiertes Raspbian als Betriebssystem und Python als Programmiersprache verwendet. Um ein bestimmtes Setup anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
- Die Teilnehmer sind für den Kauf der Raspberry Pi Hardware und -Komponenten verantwortlich.
14 hours
Overview
Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen. Python ist eine High-Level-Programmiersprache, die aufgrund ihrer klaren Syntax und der großen Community-Unterstützung für das Internet der Dinge empfohlen wird.

In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie IoT-Lösungen mit Python programmiert werden.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Verstehen Sie die Grundlagen der IoT-Architektur
- Erlernen Sie die Grundlagen der Verwendung von Raspberry Pi
- Installieren und konfigurieren Sie Python auf Raspberry Pi
- Lernen Sie die Vorteile von Python beim Programmieren von IoT-Systemen kennen
- Erstellen, Testen, Bereitstellen und Behandeln von Problemen mit einem IoT-System mit Python und Raspberry Pi

Publikum

- Entwickler
- Ingenieure

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
7 hours
Overview
Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen.

Blockchain ist ein dezentrales Datenbanksystem, in dem Daten in Hauptbüchern gespeichert werden, die auf mehrere Knoten verteilt sind.

Die Verwendung der Blockchain-Technologie mit IoT ermöglicht den Zugriff auf und die Bereitstellung von IoT-Daten, ohne dass eine zentrale Steuerung erforderlich ist. Diese Integration eröffnet Geschäftsorganisationen eine Reihe neuer Möglichkeiten und vielfältiger Vorteile.

In diesem von Lehrern geleiteten Live-Training (ferngesteuert) lernen die Teilnehmer, wie Blockchain und IoT zusammenarbeiten können, wenn sie eine Reihe von praktischen Live-Laborübungen absolvieren.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Verstehen Sie, wie Blockchain und IoT zusammenarbeiten können, um Lösungen für ihre Organisation bereitzustellen
- Entdecken Sie verschiedene Tools und Ressourcen, um eine Blockchain-basierte IoT-Lösung für Ihr Unternehmen zu implementieren

Publikum

- Entwickler
- Manager

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben.

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
35 hours
Overview
Der technologische Fortschritt und die zunehmende Menge an Informationen verändern die Geschäftsabläufe in vielen Branchen, einschließlich der Regierung. Go vernment Datengenerierung und die digitale Archivierung Raten sind auf dem Vormarsch aufgrund des schnellen Wachstums von mobilen Geräten und Anwendungen, intelligente Sensoren und Geräte, Cloud - Computing - Lösungen und Bürger gerichtete Portale. Da digitale Informationen immer komplexer werden, werden auch Informationsmanagement, -verarbeitung, -speicherung, -sicherheit und -disposition immer komplexer. Neue Erfassungs-, Such-, Ermittlungs- und Analysetools helfen Unternehmen dabei, Einblicke in ihre unstrukturierten Daten zu gewinnen. Der Regierungsmarkt befindet sich an einem Wendepunkt und erkennt, dass Informationen ein strategischer Vorteil sind. Die Regierung muss sowohl strukturierte als auch unstrukturierte Informationen schützen, nutzen und analysieren, um die Missionsanforderungen besser bedienen und erfüllen zu können. Während die Regierungschefs danach streben, datengesteuerte Organisationen zu entwickeln, um die Mission erfolgreich zu erfüllen, legen sie den Grundstein, um Abhängigkeiten zwischen Ereignissen, Personen, Prozessen und Informationen zu korrelieren.

Hochwertige Regierungslösungen werden aus einem Mashup der disruptivsten Technologien erstellt:

- Mobile Geräte und Anwendungen
- Cloud-Services
- Social Business Technologien und Networking
- Big Data und Analytics

IDC prognostiziert, dass die IT-Branche bis 2020 5 Billionen US-Dollar erreichen wird, rund 1,7 Billionen US-Dollar mehr als heute, und dass 80% des Branchenwachstums von diesen Technologien der 3. Plattform getrieben werden. Langfristig werden diese Technologien Schlüsselinstrumente sein, um mit der Komplexität der zunehmenden digitalen Information umzugehen. Big Data ist eine der intelligenten Branchenlösungen und ermöglicht es der Regierung, bessere Entscheidungen zu treffen, indem sie Maßnahmen auf der Grundlage von Mustern ergreift, die durch die Analyse großer Datenmengen in Bezug auf Daten, die nicht miteinander zusammenhängen, strukturiert und unstrukturiert aufgedeckt werden.

Um diese Leistungen zu erbringen, müssen jedoch nicht nur riesige Datenmengen angesammelt werden. „Um das Volumen von Big Data erfassen, sind modernste Tools und Technologien erforderlich, mit denen sich nützliches Wissen aus einem riesigen und vielfältigen Informationsfluss analysieren und extrahieren lässt“, so Tom Kalil und Fen Zhao vom Büro für Wissenschafts- und Technologiepolitik des Weißen Hauses schrieb in einem Beitrag im OSTP-Blog.

Das Weiße Haus hat 2012 mit der Nationalen Big Data Forschungs- und Entwicklungsinitiative einen Schritt getan, um Agenturen bei der Suche nach diesen Technologien zu unterstützen. Die Initiative umfasste mehr als 200 Millionen US-Dollar, um die Explosion von Big Data und die dazu erforderlichen Tools optimal zu nutzen .

Die Herausforderungen, die Big Data bringt, sind fast so gewaltig wie sein Versprechen ermutigend. Effizientes Speichern von Daten ist eine dieser Herausforderungen. Wie immer sind die Budgets eng, daher müssen Agenturen den Preis für Speicherplatz pro Megabyte minimieren und den Zugriff auf die Daten so gering wie möglich halten, damit die Benutzer sie erhalten können, wann und wie sie sie benötigen. Das Sichern großer Datenmengen erhöht die Herausforderung.

Eine weitere große Herausforderung besteht darin, die Daten effektiv zu analysieren. Viele Agenturen setzen kommerzielle Tools ein, mit denen sie die Datenberge durchsuchen und Trends erkennen können, mit denen sie effizienter arbeiten können. (Eine kürzlich von MeriTalk durchgeführte Studie ergab, dass IT-Führungskräfte des Bundes der Ansicht sind, dass Big Data Agenturen dabei helfen könnte, mehr als 500 Milliarden US-Dollar zu sparen und gleichzeitig die Missionsziele zu erreichen.)

Mit speziell entwickelten Big Data Tools können Agenturen auch auf die Notwendigkeit eingehen, ihre Daten zu analysieren. Beispielsweise hat die Computational Data Analytics Group des Oak Ridge National Laboratory das Piranha-Datenanalysesystem anderen Agenturen zur Verfügung gestellt. Das System hat medizinischen Forschern geholfen, eine Verbindung zu finden, die Ärzte auf Aortenaneurysmen aufmerksam machen kann, bevor sie zuschlagen. Es wird auch für alltäglichere Aufgaben verwendet, z. B. zum Durchsuchen von Lebensläufen, um Bewerber mit Einstellungsmanagern in Verbindung zu bringen.
21 hours
Overview
Unlike other technologies, IoT is far more complex encompassing almost every branch of core Engineering-Mechanical, Electronics, Firmware, Middleware, Cloud, Analytics and Mobile. For each of its engineering layers, there are aspects of economics, standards, regulations and evolving state of the art. This is for the firs time, a modest course is offered to cover all of these critical aspects of IoT Engineering.

For manufacturing professional, most critical aspect is to understand the advancement in the area of Industrial Internet of things, which includes predictive and preventative maintenance, condition based monitoring of the machines, production optimization, energy optimization, supply-chain optimization and uptime of manufacturing utilities etc.

Summary

- An advanced training program covering the current state of the art in Internet of Things in Smart Factories.
- Cuts across multiple technology domains to develop awareness of an IoT system and its components and how it can help manufacturing managerial professionals
- Live demo of model IIoT applications for smart factories

Target Audience

- Managers responsible for business and operational processes within their respective manufacturing organizations and want to know how to harness IoT to make their systems and processes more efficient.

Duration 3 Days ( 8 hours / day)

Estimates for Internet of Things or IoT market value are massive, since by definition the IoT is an integrated and diffused layer of devices, sensors, and computing power that overlays entire consumer, business-to-business, and government industries. The IoT will account for an increasingly huge number of connections: 1.9 billion devices today, and 9 billion by 2018. That year, it will be roughly equal to the number of smartphones, smart TVs, tablets, wearable computers, and PCs combined.

In the consumer space, many products and services have already crossed over into the IoT, including kitchen and home appliances, parking, RFID, lighting and heating products, and a number of applications in Industrial Internet.

However the underlying technologies of IoT are nothing new as M2M communication existed since the birth of Internet. However what changed in last couple of years is the emergence of number of inexpensive wireless technologies added by overwhelming adaptation of smart phones and Tablet in every home. Explosive growth of mobile devices led to present demand of IoT.

Industrial IoT, or IIoT for manufacturing has been widely in use since 2014 and since then a large number of IIoT innovations have taken place. This course will introduce all the important aspects of innovations in Industrial IoT area.

This training is intended for a technology and business review of an emerging industry so that IoT enthusiasts/entrepreneurs can grasp the basics of IoT technology and business.

Course Objective

Main objective of the course is to introduce emerging technological options, platforms and case studies of IoT implementation in smart factories for manufacturing sectors.

- Studies of business and technology of some of the common IIoT platform like Siemens MindSphere and Azure IoT.
- Open source /commercial enterprise cloud platform for AWS-IoT apps, Azure -IOT, Watson-IOT, Mindsphere IIoT cloud in addition to other minor IoT clouds
- Open source/commercial electronics platform for IoT-Raspberry Pi, Arduino , ArmMbedLPC etc
- Security issues and security solutions for IIoT
- Mobile/Desktop/Web app- for registration, data acquisition and control –
- M2M Wireless protocols for IoT- WiFi, LoPan, BLE, Ethernet, Ethercat, PLC : When and where to use which one?
- Basic introduction of all the elements of IoT-Mechanical, Electronics/sensor platform, Wireless and wireline protocols, Mobile to Electronics integration, Mobile to enterprise integration, Data-analytics and Total control plane
21 hours
Overview
Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen. Java Script ist eine beliebte objektorientierte Programmiersprache, die aufgrund ihrer Allgegenwart für das Internet der Dinge empfohlen wird.

In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie IoT-Lösungen mit Java Script programmieren, während sie die Entwicklung eines IoT-System-Dashboards durchlaufen.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Verstehen Sie die Grundlagen der IoT-Architektur
- Richten Sie Arduino für IoT ein und konfigurieren Sie es
- Verstehen Sie die Rolle von Java Script bei der Programmierung von IoT-Systemen
- Entwickeln Sie ein IoT-System mit Arduino und Java Script
- Erstellen, Testen, Bereitstellen und Behandeln von Problemen mit einem IoT-System-Dashboard mithilfe von Java Script

Publikum

- Entwickler
- Ingenieure

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
14 hours
Overview
Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen. Java ist eine Allzwecksprache, die dafür bekannt ist, dass sie einmal geschrieben und überall ausgeführt wird. Java wird für IoT aufgrund seiner Portabilität und Effizienz empfohlen.

In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie IoT-Lösungen mit Java programmiert werden.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Installieren und konfigurieren Sie Tools und Frameworks (Eclipse Open IoT Stack) für die Programmierung von IoT-Systemen mit Java
- Verstehen Sie die Grundlagen der IoT-Architektur
- Verwenden Sie den Eclipse Open IoT Stack für Java , um Geräte in einer IoT-Lösung zu verbinden und zu verwalten
- Erstellen, testen und implementieren Sie ein IoT-System mit Java

Publikum

- Entwickler
- Ingenieure

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
35 hours
Overview
Diese von Lehrern geleitete Live-Ausbildung (vor Ort oder Fernbedienung) richtet sich an Ingenieure, die forensische Analysetechniken anwenden wollen, um Sicherheitsbedrohungen auf IoT-und Cloud-Ebene zu mildern und darauf zu reagieren.

Format der

- interaktiven Vortrag und Diskussion
. - Viele Übungen und Übungen
. - Hands-on-Umsetzung in einem Live-Labor-Umfeld
.

- Um ein maßgeschneidertes Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um
zu arrangieren.
21 hours
Overview
Im Gegensatz zu anderen Technologien ist das IoT weitaus komplexer und umfasst nahezu alle Bereiche der Kernbranche Engineering-Mechanical, Electron , Firmware, Middleware, Cloud, Analytics und Mobile. Für jede seiner technischen Ebenen gibt es Aspekte der Wirtschaftlichkeit, der Normen, Vorschriften und des sich entwickelnden Standes der Technik. Dies ist für die erste Zeit ein bescheidener Kurs, der all diese kritischen Aspekte des IoT-Engineerings abdeckt.

Zusammenfassung

-

Ein Fortbildungsprogramm zum aktuellen Stand der Technik im Internet der Dinge

-

Schneidet über mehrere Technologiedomänen hinweg, um das Bewusstsein für ein IoT-System und seine Komponenten zu entwickeln und wie es Unternehmen und Organisationen helfen kann.

-

Live-Demo von Modell-IoT-Anwendungen zur Demonstration praktischer IoT-Bereitstellungen in verschiedenen Industriebereichen, z. B. Industrie-IoT, Smart Cities, Einzelhandel, Reisen und Transport sowie Anwendungsfälle für verbundene Geräte und Dinge

Zielgruppe

-

Manager, die in ihren jeweiligen Organisationen für Geschäfts- und Betriebsprozesse verantwortlich sind und wissen möchten, wie sie das Internet der Dinge nutzen können, um ihre Systeme und Prozesse effizienter zu gestalten.

-

Unternehmer und Investoren, die neue Projekte aufbauen und ein besseres Verständnis der IoT-Technologielandschaft entwickeln möchten, um zu sehen, wie sie diese auf effektive Weise nutzen können.

Die Schätzungen für das Internet der Dinge oder den IoT-Marktwert sind enorm, da das IoT per Definition eine integrierte und diffuse Schicht aus Geräten, Sensoren und Rechenleistung ist, die die gesamte Verbraucher-, Business-to-Business- und Regierungsbranche überlagert. Das Internet der Dinge wird für eine immer größere Anzahl von Verbindungen verantwortlich sein: 1,9 Milliarden Geräte heute und 9 Milliarden bis 2018. In diesem Jahr wird es in etwa der Anzahl von Smartphones, Smart-TVs, Tablets, tragbaren Computern und PCs entsprechen.

Im Consumer-Bereich sind bereits viele Produkte und Dienstleistungen in das Internet der Dinge übergegangen, einschließlich Küchen- und Haushaltsgeräten, Parkplätzen, RFID, Beleuchtungs- und Heizungsprodukten sowie einer Reihe von Anwendungen im industriellen Internet.

Die zugrunde liegenden Technologien des IoT sind jedoch nichts Neues, da M2M-Kommunikation seit der Geburt des Internets existierte. Was sich in den letzten Jahren jedoch geändert hat, ist die zunehmende Anzahl kostengünstiger Funktechnologien, die durch die überwältigende Anpassung von Smartphones und Tablets in jedem Haushalt hinzugefügt wurden. Das explosive Wachstum mobiler Geräte führte zu einer aktuellen Nachfrage nach IoT.

Aufgrund der unbegrenzten Möglichkeiten im IoT-Geschäft stieg eine große Anzahl kleiner und mittlerer Unternehmer in einen Zug des IoT-Goldrausches ein. Aufgrund des Aufkommens von Open Source-Elektronik und IoT-Plattform werden die Kosten für die Entwicklung des IoT-Systems und die weitere Verwaltung seiner umfangreichen Produktion zunehmend erschwinglicher. Bestehende Besitzer elektronischer Produkte stehen unter dem Druck, ihr Gerät in das Internet oder die mobile App zu integrieren.

Diese Schulung ist für einen Technologie- und Geschäftsüberblick über eine aufstrebende Branche gedacht, damit IoT-Enthusiasten / -Unternehmer die Grundlagen der IoT-Technologie und des Geschäfts erlernen können.

Kursziel

Hauptziel des Kurses ist es, neue technologische Optionen, Plattformen und Fallstudien der IoT-Implementierung in den Bereichen Heim- und Stadtautomation (Smart Homes und Städte), Industrielles Internet, Gesundheitswesen, Go vt., Mobile Cellular und anderen Bereichen vorzustellen.

-

Grundlegende Einführung in alle Elemente von IoT-Mechanical, Electron / Sensor-Plattform, Wireless- und Wireline-Protokollen, Integration von Mobile zu Electron Integration von Mobile zu Enterprise, Datenanalyse und Total Control Plane

-

M2M Wireless-Protokolle für IoT-WiFi, ZigBee / Zwave, Bluetooth, ANT +: Wann und wo welche verwenden?

-

Mobile / Desktop / Web-App - für Registrierung, Datenerfassung und Steuerung - Verfügbare M2M-Datenerfassungsplattform für IoT - Xively, Omega und NovoTech usw.

-

Sicherheitsprobleme und Sicherheitslösungen für das Internet der Dinge

-

Open Source / kommerzielle Elektronikplattform für IoT- Raspberry Pi , Arduino , ArmMbedLPC etc

-

Open-Source- / kommerzielle Enterprise-Cloud-Plattform für AWS-IoT-Apps, Azure IOT-, Watson-IOT-Cloud sowie andere kleinere IoT-Clouds

-

Betriebswirtschaftliche und technische Studien zu einigen der gängigen IoT-Geräte wie Heimautomation, Rauchmelder, Fahrzeuge, Militär, Heimgesundheit usw.
14 hours
Overview
Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen. C ist eine Allzweck-Programmiersprache, die aufgrund ihrer Allgegenwart und ihrer geringen Programmiervorteile für das Internet der Dinge empfohlen wird.

In diesem von Lehrern geleiteten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie IoT-Lösungen mit C programmiert werden.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Installieren und konfigurieren Sie NetBeans für die Programmierung von IoT-Systemen mit C
- Verstehen Sie die Grundlagen der IoT-Architektur
- Lernen Sie die Vorteile von C beim Programmieren von IoT-Systemen kennen
- Erstellen, Testen, Bereitstellen und Behandeln von Problemen mit einem IoT-System mithilfe von C

Publikum

- Entwickler
- Ingenieure

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
14 hours
Overview
Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen. Azure ist ein umfassender Satz von Cloud-Diensten, der eine IoT-Suite mit vorkonfigurierten Lösungen bietet, mit denen Entwickler die Entwicklung von IoT-Projekten beschleunigen können.

In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie IoT-Anwendungen mit Azure .

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Verstehen Sie die Grundlagen der IoT-Architektur
- Installieren und konfigurieren Sie Azure IoT Suite
- Informieren Sie sich über die Vorteile von Azure beim Programmieren von IoT-Systemen
- Implementieren verschiedene Azure IoT Dienste (IOT Hub, Funktionen, Bach Analytics, Power BI , Cosmos DB, DocumentDB, IoT Management )
- Erstellen, Testen, Bereitstellen und Behandeln von Problemen mit einem IoT-System mithilfe von Azure

Publikum

- Entwickler
- Ingenieure

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
14 hours
Overview
Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos verbindet und es ihnen ermöglicht, miteinander zu kommunizieren und Daten über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung auszutauschen In diesem instruierten Live-Training lernen die Teilnehmer die Grundlagen des IoT kennen, während sie ein Arduin-basiertes IoT-Sensorsystem entwickeln Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein: Verstehen Sie die Prinzipien von IoT, einschließlich IoT-Komponenten und Kommunikationstechniken Erfahren Sie, wie Sie Arduino-Kommunikationsmodule verwenden, die für verschiedene IoT-Systeme verwendet werden können Erfahren Sie, wie Sie eine mobile App zur Steuerung von Arduino verwenden und programmieren Verwenden Sie ein WiFi-Modul, um den Arduino mit einem anderen Gerät zu verbinden Erstellen und implementieren Sie ihr eigenes IoT-Sensorsystem Publikum Hobbyisten Hardware / Software Ingenieure und Techniker Technische Personen in allen Branchen Anfänger Entwickler Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen Hinweis Arduino ist in verschiedenen Modellen verfügbar und unterstützt verschiedene Programmierschnittstellen (C, C ++, C #, Python) und IDEs (Arduino IDE, Visual Studio usw) Dieser Kurs setzt das Arduino Uno Board, Arduino IDE und die Arduino Sprache (basierend auf C / C ++) voraus Um ein anderes Setup anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte Die Teilnehmer sind verantwortlich für den Kauf der Arduino Hardware und Komponenten .
14 hours
Overview
Internet of Things (IoT) ist eine aufstrebende Technologiedomäne, die physische Objekte und Softwareanwendungen zur Fernerkundung und -steuerung drahtlos miteinander verbindet. Augmented Reality (AR) ist eine Technologie, die das Benutzererlebnis verbessert, indem virtuelle computergenerierte Elemente mit der physischen realen Umgebung kombiniert werden. Mit AR können Unternehmen Benutzern eine Echtzeit- und eine Echtzeitansicht von Informationen bereitstellen. Dies sind zwei Technologien, bei denen die Akzeptanzrate in verschiedenen Branchen rasant gestiegen ist.

In diesem von Lehrern geleiteten Live-Training lernen die Teilnehmer die Grundlagen von IoT und AR kennen und wenden diese Erkenntnisse auf die Operationen und Strategien ihrer Organisationen an.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Verstehen Sie die Grundlagen von IoT und AR
- Erfahren Sie, wie IoT- und AR-Technologien funktionieren
- Verstehen Sie, wie IoT- und AR-Technologien auf die Unternehmensstrategie angewendet werden können
- Treffen Sie fundierte Geschäftsentscheidungen zu IoT und AR

Publikum

- Manager
- Unternehmer

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
21 hours
Overview
IoT-Anwendungssicherheit bezieht sich auf die Technologie und Prozesse, mit denen die Anwendungen entwickelt, verwaltet und überwacht werden, die vernetzte Geräte in einem IoT-System steuern

.

Diese von Lehrern geleitete Live-Trainings (vor Ort oder Remote) richtet sich an Ingenieure, die eine sichere IoT-Anwendung einrichten, einsetzen und verwalten möchten.

Am Ende dieses Trainings können die Teilnehmer:

- Anwendungen entwickeln und einsetzen, um IoT-Geräte sicher zu verwalten.
- IoT-Geräte sicher in die Cloud integrieren.
- eine IoT-Anwendung mit der vorhandenen Infrastruktur
integrieren.

Format des Kurses

- interaktiven Vortrag und Diskussion
. - Viele Übungen und Übungen
. - Hands-on-Umsetzung in einem Live-Labor-Umfeld
.

- Dieser Kurs kann auf jedem der großen Cloud-Anbieter basieren: AWS, Google Cloud und Azure.
- Um ein maßgeschneidertes Training anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um
zu arrangieren.
14 hours
Overview
Insurtech (auch bekannt als Digital Insurance) bezieht sich auf die Konvergenz von Versicherungen und neuen Technologien. Im Bereich Insurtech "digitale Versicherer" technologische Innovationen auf ihre Geschäfts- und Betriebsmodelle an, um die Kosten zu senken, das Kundenerlebnis zu verbessern und die Agilität ihres Betriebs zu verbessern.

In dieser von Lehrern geleiteten Schulung erhalten die Teilnehmer ein Verständnis für die Technologien, Methoden und Denkweisen, die erforderlich sind, um eine digitale Transformation in ihrem Unternehmen und in der gesamten Branche herbeizuführen. Das Training richtet sich an Manager, die ein umfassendes Verständnis erlangen, den Hype und die Insurtech und die ersten Schritte zur Festlegung einer Insurtech Strategie Insurtech .

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Insurtech und alle seine Komponenten intelligent und systematisch
- Identifizieren und entmystifizieren Sie die Rolle jeder Schlüsseltechnologie innerhalb von Insurtech .
- Entwurf einer allgemeinen Strategie zur Implementierung von Insurtech in der Organisation

Publikum

- Versicherer
- Technologen in der Versicherungsbranche
- Versicherungsakteure
- Berater und Business Analysten

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und Fallstudiengruppenaktivitäten
7 hours
Overview
ThingWorx Studio ist ein Tool zum schnellen Erstellen von skalierbaren AR (Augmented Reality) -Erfahrungen für Unternehmen In diesem instruierten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie mit ThingWorx Studio AR-Erfahrungen und -Interaktionen für das Industrieunternehmen erstellen können Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein: Nutzen Sie 3D und IoT, um Augmented-Reality-Erlebnisse zu schaffen Verwenden Sie AR, um die Effizienz zu verbessern, bessere Produkte zu entwickeln und sicherere, produktivere Mitarbeiter zu ermöglichen Erstellen Sie Inhalte für Smartphones, Tablets und tragbare Geräte wie HoloLens Wenden Sie AR-Technologie und -Techniken auf Prozesse in Fertigung, Montage und Betrieb sowie Vertrieb und Service an Publikum Business Stakeholder (keine Codierung erforderlich) Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen .
Internet of Things (IoT) Schulung, IoT (Internet of Things) boot camp, Internet of Things (IoT) Abendkurse, IoT (Internet of Things) Wochenendkurse, IoT (Internet of Things) Kurs, IoT (Internet of Things) Training, IoT (Internet of Things) Seminar, IoT (Internet of Things) Seminare, Internet of Things (IoT) Privatkurs, Internet of Things Coaching, Internet of Things (IoT) Lehrer

Course Discounts

Course Discounts Newsletter

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und werden sie nicht an Dritte weitergeben.
Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder sich ganz abmelden.

Some of our clients

is growing fast!

We are looking to expand our presence in Germany!

As a Business Development Manager you will:

  • expand business in Germany
  • recruit local talent (sales, agents, trainers, consultants)
  • recruit local trainers and consultants

We offer:

  • Artificial Intelligence and Big Data systems to support your local operation
  • high-tech automation
  • continuously upgraded course catalogue and content
  • good fun in international team

If you are interested in running a high-tech, high-quality training and consulting business.

Apply now!