Schulungsübersicht

Einführung

  • OpenAM vs. Okta vs. andere IAM-Plattformen
  • Überblick über Funktionen und Architektur von OpenAM

Erste Schritte

  • Einrichten der Serverumgebung
  • Zugriff auf die OpenAM Web-Konsole

Zugang konfigurieren Management

  • Einrichten der grundlegenden Authentifizierung
  • Implementierung von Single Sign-On (SSO)
  • Konfigurieren von Autorisierungsrichtlinien
  • Sichern und Verwalten von Sitzungen
  • Einrichten der Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA)

Konfigurieren der Benutzer-Selbstbedienung

  • Erstellen einer RESTful-Anwendung
  • Registrierung von Benutzern
  • Verwaltung von Benutzernamen und Passwörtern

Konfigurieren von Federation-Diensten

  • Arbeiten mit OAuth 2.0
  • Hinzufügen der OpenID-Konfiguration
  • Implementierung der SAML v2.0-Authentifizierung
  • Andere Standard-Identitätsprotokolle

Arbeiten mit APIs für Webanwendungen

  • Erforschung der REST-API-Referenzen
  • Authentifizierung mit REST
  • Einrichten von Realms in REST-API-Aufrufen
  • Ausführen von REST-Methoden
  • Auditing von Protokollierungsdiensten

Fehlersuche

Zusammenfassung und nächste Schritte

Voraussetzungen

  • Verständnis von Identitäts- und Zugangsmanagement (IAM)

Publikum

  • Systemverwalter
  • Entwickler
 14 Stunden

Teilnehmerzahl



Preis je Teilnehmer

Erfahrungsberichte (3)

Verwandte Kategorien