Schulungsübersicht

Einführung

RPA verstehen

  • Unterschied zwischen RPA und traditioneller Automatisierung
  • Automatisierung von End-to-End-Prozessen mit RPA
  • Auswirkungen von RPA auf die Belegschaft und die Arbeitsmoral

Vorteile von RPA

  • Beschleunigung der Arbeitserledigung
  • Kontinuierliche Verfügbarkeit
  • Genauigkeit und Compliance
  • Reduzierung der Kosten

Fallstudie

  • RPA im Bankwesen: Automatisierung von Kreditbearbeitungsaufgaben

RPA-Tools und -Anbieter

  • NICE, Blue Prism, UIPath, OpenSpan, etc.

Entwicklung einer RPA-Strategie

  • Aufspüren der fehleranfälligsten und zeitaufwändigsten Büroaufgaben
  • Festlegen des Umfangs der RPA-Initiative
  • Berechnung des ROI
  • Analyse der Auswirkungen

Verschiedene Ansätze für RPA

  • Unbeaufsichtigte vs. beaufsichtigte Intervention
  • Desktop-Automatisierung
  • Desktop-Analytik

Fallstudie

  • RPA im Gesundheitswesen

Überblick über die Funktionen und Möglichkeiten von NICE

  • Engine zur Verarbeitung natürlicher Sprache
  • Erweiterte OCR-Funktionen (Erkennung von 200 verschiedenen Sprachen)
  • Erweiterte Analyse von strukturierten und unstrukturierten Daten

Praktische Erfahrung mit NICE Robotic Automation

  • Einrichtung eines Kontos und Lizenzierung
  • Einrichtung und Konfiguration

Automatisieren von Routine-Desktop-Activities (Front-End)

  • Automatisches Starten von Anwendungen
  • Steuerung der Maus
  • Ausfüllen von Formularen und Vorlagen
  • Kopieren/Einfügen

Automatisieren von Routine-Back-Office Activities

  • Ausführen von Berechnungen
  • Bearbeitung einer Forderung
  • Verarbeitung gescannter Dokumente
  • Upselling von Produkten und Dienstleistungen

Integration von NICE in bestehende Systeme

  • CRM
  • Abrechnungssystem
  • Citrix-Anwendungen
  • Kundenspezifische Anwendungen

NICE verwalten

  • Überwachung und Verwaltung von Aufgabenwarteschlangen und Prozessausführung
  • Erstellung von Berichten über die Systemleistung

Fallbeispiel

  • RPA in der Versicherungsbranche

NICE skalieren

  • Abschätzung des Ressourcenbedarfs und der Verfügbarkeit
  • Hinzufügen von Robotern zu Spitzenzeiten

Fehlersuche bei NICE

  • Fehlersuche im System
  • Neustart des Roboter-Clients im Falle eines Ausfalls

Evaluierung der Ergebnisse

  • Bewertung der Effizienzgewinne
  • Bewertung der menschlichen Auswirkungen

Erweiterung von NICE

  • Open-Source-SDK

Entwicklungen in der robotergestützten Prozessautomatisierung

  • Kognitive Robotik-Automatisierung

Schlussbemerkungen

  • Die Zukunft der 'virtuellen Arbeitskräfte'

Voraussetzungen

  • Grundsätzliches Verständnis von Geschäftsprozessen und Büroabläufen.
  • Ein gewisser technischer Hintergrund.
  • Ein Verständnis für Programmierkonzepte ist hilfreich, aber nicht notwendig.

Publikum

  • Business Analytiker
  • Business Prozessfachleute
  • Ingenieure
 21 Stunden

Teilnehmerzahl


Preis je Teilnehmer