Schulungsübersicht

Einführung in die Normen

  • BPMN, DMN und CMMN - worum geht es bei diesen Normen?
  • Wann sollten wir BPMN verwenden?
  • Wann sollten wir DMN verwenden?
  • Wann sollten wir CMMN verwenden?

Business Prozessmodell und Notation (BPMN)

Grundlegende BPMN-Symbole in Beispielen

  • Aktivität
  • Gateways
  • Ereignisse
  • Sequenzfluss
  • Nachricht
  • Artefakte

Modellierung Collaboration

  • Pool, Teilnehmer
  • Fahrspuren

Nachrichtenfluss

  • Wie man Nachrichten modelliert

Activities

  • Aktivität vs. Aufgabe
  • Menschliche Interaktionen
  • Arten von Aufgaben
  • Unterprozess
  • Aktivität aufrufen
  • Schleifenmerkmale und mehrere Instanzen

Elemente und Daten

  • Modellierung von Daten

Ereignisse

  • Konzepte
  • Start- und End-Ereignisse
  • Zwischenereignisse
  • Auslöser
  • Arten von Ereignissen
    • Nachricht
    • Zeitgeber
    • Fehler
    • Eskalation
    • Abbrechen
    • Entschädigung
    • Link

Gateways

  • Überlegungen zum Sequenzfluss
  • Exklusive Schleuse
  • Einschließendes Gateway
  • Parallele Schleuse
  • Ereignisbasierter Gateway
  • Paralleler ereignisbasierter Gateway
  • Komplexes Gateway

Entscheidungsmodell und Notation (DMN)

Einführung in DMN

  • Kurze Geschichte
  • Grundlegende Konzepte
  • Anforderungen an Entscheidungen
  • Entscheidungsprotokoll
  • Umfang und Verwendung von DMN (menschliche und automatisierte Entscheidungsfindung)

Entscheidung Anforderungen

  • DRG
  • DRD
  • Entscheidungstabelle
  • Einfache Expressionische Sprache (S-FEEL)
  • FEEL

Fall Management Modell und Notation (CMMN)

Fall Management Elements

  • Kern-Infrastruktur
  • Fall Modell Elements
  • Fall und Rolle
  • Informationsmodell Elements
  • Plan-Modell Elements
  • Artefakte

Notation

  • Fall
  • Fall-Plan-Modelle
  • Elemente der Fallakte
  • Stadien
  • Eintritts- und Austrittskriterium
  • Plan-Fragmente
  • Aufgaben
  • Meilensteine
  • Ereignis-Listener
  • Verknüpfungen
  • Planungstabelle
  • Dekorateure
  • Artefakte

Voraussetzungen

Grundlegendes Verständnis für ein Prozesskonzept.

 28 Stunden

Teilnehmerzahl



Preis je Teilnehmer

Erfahrungsberichte (1)

Kombinierte Kurse

Process Mining

21 Stunden

BPMN et DMN

28 Stunden

Modelling Decision and Rules with OMG DMN

14 Stunden

Activiti for Process Developers

28 Stunden

Bonita BPM for Designers

7 Stunden

Business Process Analysis mit UML und BPMN

14 Stunden

Business Process Management

35 Stunden

BPM and Process Control

28 Stunden

Business Process Modelling in BPMN 2.0

21 Stunden

BPMN 2.0 für Geschäftsanalytiker

14 Stunden

BPMN 2.0 Fundamentals and Workshop

14 Stunden

BPMN für Analytiker

14 Stunden

BPMN für Business User

14 Stunden

BPMN 2.0 in Camunda Modeler

21 Stunden

BPMN 2 - von der Analyse bis zur Ausführung

35 Stunden

Verwandte Kategorien