Schulungsübersicht

    Einführung in die GIS-Installation und erforderliche Pakete Einführung in Shapely für geometrische Objekte Einführung in Pandas und GeoPandas Verwalten von Karten und Projektionen Geokodierung und ArcGIS-API Geokodierung von Punkten in Polygonen mit GeoPandas Räumliche Verknüpfung von Datenklassifizierung; Pysal-Kartenklassifikator Overlay-Analyse Aggregieren räumlicher Daten Vereinfachungen von Geometrien Visualisierung mit statischen und interaktiven Bokeh-Karten
Verwendung von GIS Applications ArcGIS API-Nutzungs- und Verarbeitungs-Toolbox
  • Python in QGIS; Verarbeitungs-Toolbox und grafischer Modellierer
  • Erstellen einer eigenen Verarbeitungs-Toolbox;
  • Netzwerkanalyse und OpenStreetMap Herunterladen und Arbeiten mit OpenStreetMap-Daten; Osmnx
  • Netzwerkanalyse in Python; Netzwerkx; Osmnx;
  • Abschluss
  • Voraussetzungen

    Eine vorherige Erfahrung mit Python für maschinelles Lernen und mit den Bibliotheken wie pandas, matplotlib wird dringend empfohlen.

     21 Stunden

    Teilnehmerzahl



    Preis je Teilnehmer

    Erfahrungsberichte (2)

    Kombinierte Kurse

    ArcGIS for Spatial Analysis

    14 Stunden

    ArcMap in ArcGIS

    14 Stunden

    ArcGIS Pro for Spatial Analysis

    14 Stunden

    ArcGIS with Python Scripting

    14 Stunden

    QGIS for Geographic Information System

    21 Stunden

    Data Analysis with Python, Pandas and Numpy

    14 Stunden

    Accelerating Python Pandas Workflows with Modin

    14 Stunden

    Machine Learning with Python and Pandas

    14 Stunden

    Scaling Data Analysis with Python and Dask

    14 Stunden

    FARM (FastAPI, React, and MongoDB) Full Stack Development

    14 Stunden

    Developing APIs with Python and FastAPI

    14 Stunden

    Scientific Computing with Python SciPy

    7 Stunden

    Game Development with PyGame

    7 Stunden

    Web application development with Flask

    14 Stunden

    Advanced Flask

    14 Stunden

    Verwandte Kategorien